Der Sandmann — Regie: Robert Wilson — Düsseldorfer Premiere @ Düsseldorfer Schauspielhaus, Düsseldorf [20. Mai]

Der Sandmann — Regie: Robert Wilson — Düsseldorfer Premiere


364
20.
Mai
19:00 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Der Sandmann — von E. T. A. Hoffmann — Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson — Musik und Songtexte: Anna Calvi

Voraufführungen am 20., 21., 22. und 23. April im Düsseldorfer Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz — Premiere am 3. Mai bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen — Düsseldorfer Premiere am 20. Mai — Produktion des Düsseldorfer Schauspielhauses in Koproduktion mit Unlimited Performing Arts und den Ruhrfestspiele Recklinghausen

E. T. A. Hoffmanns 1816 erschienene Erzählung »Der Sandmann« zählt zu den herausragenden Texten der Schwarzen Romantik. Das psychologisch fein gezeichnete Schauermärchen nimmt seinen Ausgang von einem frühkindlichen Trauma: Der kleine Nathanael wird Zeuge wie sein Vater, ein heimlicher Alchemist, bei einer Explosion tödlich verunglückt. Der Junge glaubt, das tragische Ereignis müsse mit dem Sandmann in Verbindung stehen, von dem die Mutter oft erzählt. Er streut Kindern, die nicht schlafen wollen, Sand in die Augen, bis diese ihnen blutig zum Kopf herausspringen. Im Sinne der »Schwarzen Pädagogik« dient die grausige Gutenachtgeschichte dazu, das Kind mittels Angst zu kontrollieren – mit unabsehbaren Folgen. In Nathanaels Geist verbindet sich die Phantasiegestalt des Sandmanns mit der Person des grobschlächtigen Advokaten Coppelius, der dem Vater bei seinen nächtlichen Experimenten assistiert. Als Nathanael Jahre später dem Schreckgespenst seiner Kindheit wiederbegegnet, verschwimmen die Grenzen von Traum und Wirklichkeit.
Der für seine originäre Theaterästhetik weltweit gefeierte Regisseur Robert Wilson wird den »Sandmann« am Düsseldorfer Schauspielhaus inszenieren. An seiner Seite: die britische Singer-Songwriterin Anna Calvi, die für dramatisch-morbiden Rock und poetische Texte steht.

Im Zuge der Voraufführungen vom 20. bis 23. April möchten wir Sie, das Düsseldorfer Publikum, einladen, die Entstehung dieses internationalen Theaterabends mitzuerleben. Auf die Premiere am 3. Mai bei unserem Partner Ruhrfestspiele Recklinghausen folgt die Düsseldorfer Premiere am 20. Mai im Schauspielhaus. Danach wird die Produktion im Repertoire des Düsseldorfer Schauspielhauses und auf Gastspielen im In- und Ausland zu sehen sein.

Mit: Christian Friedel, Lou Strenger, Jonas Friedrich Leonhardi, Rainer Philippi, Rosa Enskat, Andreas Grothgar, Konstantin Lindhorst, Christina Drechsler, Alexej Lochmann, André Kaczmarczyk — Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson — Musik und Songtexte: Anna Calvi — Kostüm: Jacques Reynaud — Dramaturgie: Janine Ortiz — Mitarbeit Regie: Ann-Christin Rommen — Mitarbeit Bühne: Annick Lavallée-Benny — Mitarbeit Kostüm: Alexander Djurkov-Hotter — Mitarbeit Licht: Scott Bolman — Orchester-Arrangements: Jherek Bischoff — Beratung Musik und Sound Design: Stefan Rager
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Düsseldorf :

Full Moon Lounge | Düsseldorf
Ufer 8
Die größte "Hafennacht" im Medienhafen Düsseldorf
Medienhafen
Beatsteaks - Düsseldorf // Ausverkauft!
zakk Düsseldorf
Flingern Events 2017 ( Flingern in love) - 2.0 ist kein VA
Düsseldorf-Flingern
Antidepressiva Open Air Summer Special
Seifenfabrik Dr. Thompson's - Restaurant Lounge Event
Golzheim-Fest 2017
Golzheim-Fest
Maluma Live In Düsseldorf
ISS DOME
Nick Cave & The Bad Seeds
Mitsubishi Electric HALLE
26. Benrather Bierbörse ®
Bierbörse Düsseldorf-Benrath
Rock gegen Rechts Düsseldorf 2017
Haltepunkt Düsseldorf-Oberbilk
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!